Erlebnisreiche Wanderungen , wandern in Nordrach ,im Schwarzwald , botanische Kostbarkeiten
Alle Bilder kann man in Bildbearbeitungsprogramm kopieren und vergrößern . Autorenschutz beachten.

Orchideenwiesen im Moosbachtal .

Das wunderschöne Moosbachtal ,  in der Gemarkung Nordrach gelegen , wird im oberen Teil , schon 20 Jahre , von Nolap (Nordracher Landschaftpflegeprojekt) ,im Weidebetrieb bewirtschaftet. . Es kommen Pferde , Rinder , Schafe , Ziegen zum Einsatz. Heinrich Uhl , Gemeindeförster von Nordrach , betreibt mit seiner Frau und 3 Hilfskräften das Nolapprojekt . Mit 200 Tieren wird versucht , die Landschaft in Nordrach offenzuhalten . Derzeit sind es etwa 120 ha Weideflächen . Durch die zeitlich gestaffelte Beweidung , unter Rücksichtnahme der Versamung von Orchis , Lilien , Kräuter , Nelken usw. sind und entstehen Naturräume (Biotope) .
Bachnahe Wiesen , sehr feucht . Hangmoore , Halb- und Trockenrasen. Trockenmauern , Quellaustritte an den Hängen , ein kleiner Biotopteppich .
Viele Heuschrecken , Grillen , Schmetterlinge , Käfer , Ameisen usw haben hier ihre Heimat gefunden.
6 verschiedene Orchis , Prachtnelken , Lilien , Wiesenknopf ,Kräuter usw . wachsen hier .



Bilder von den Orchiswiesen Moosbach.      
Bestimmung sehr schwierig.




Gebirgsschönschrecke








Zwei Schwarze  Apollo ( Durchsichtige Flügel )






Hochgebirgsschrecke





Einfach schön , Gespinst von Schmetterling





Büschelglockenblume




Pinselkäfer






Malve




Liebesspiel





Waldhyazienthe Orchis 2011




Adonisröschen Moos




Arbeit des Spechts .











Knabenkraut Moosbach Hochsitz. Fast weiß blühend , selbe Orchis manchmal auch tief blau bis violett.Weitere Bilder folgen.





Blüten des Großen Zweiblatt Orchis











Lokale Rasse

Blau violette Form






Elegant , erhaben , die Waldhyazinthe . Moosbach Uhl` sche Wiesen . Öko und toll !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!  Orchis des Jahres 2011






Waldhyazienthe




                     

Zwei verschiedene Orchis Mai , dunkle wurde später der Blütenstengel abgebissen , wahrscheinlich Reh. Orchis haben Knollen und können mehrere Jahre aus der Knolle treiben . Manche Orchis kommen oft nur alle 2- bis 5 Jahre .


                                                                     
                                                                                                       Gefleckte Knabenkraut






Gemeines Kreuzblümchen






Geflecktes Knabenkraut






Seifenkraut Moosbach





Sommerwurz Orchis





Sommerwurz




Käfer , frag mich welcher?
Pinselkäfer !!!!















Weisses Knabenkraut







Bild unten Geflecktes Knabenkraut