Erlebnisreiche Wanderungen , wandern in Nordrach ,im Schwarzwald , botanische Kostbarkeiten
Rezept Schwarzwälder:

1 Liter Sahne , eiskalt ,
250 gr. Zucker
8 Blatt Gelantin
250gr Kirschen
Es gibt von der Firme Monin erhältlich bei Edeka viele naturreine Aromen . Tropfenwiese einzusetzen .
 Vanille,Trüffel Praline , Karamell .
 Kirschwasser nach Belieben
Gelantine im kalten Wasser einweichen(10 Min.), bei 30 Grad C.im Wasserbad verflüssigen.

Gekühlte Sahne im sehr kalten Schlagkessel mit dem Zucker steifschlagen, Kirschwasser , Vanille und Gewürze unterziehen, gelöste Gelantine mit 2 Eßlöffel geschlagene Sahne verrühren und langsam unter die steife Sahne ziehen.

Weitere Verarbeitung wie vom Bäcker gezeigt.

Schokoböden:
Rezept für 1 Schokoboden
8 Eier
Eier nach Eiweiß und Eigelb trennen
Eigelb mit 120 gr. Zucker, 100 gr. Wasser im Wasserbad bei 35 Grad C. schaumig rühren.Etwas Vanille und Zitron oder Orange. 50 gr. flüssige Butter (nicht heiß) unterziehen.
Eiweiß mit 120 gr. Zucker, eine Prise Salz zu Eischnee schlagen.
200 gr. Mehl 550 mit 20 gr. Kakao sieben uns vorsichtig unter das schaumige Eigelb ziehen.
Knapp10 Min. stehen lassen und anschließend geschlagene Eiweiß unterziehen
Sofort in Form füllen und bei etwa 200 Grad C. abbacken. Ring 28 cm.

Mürbeteig:
100 gr. Zucker
200 gr. Butter
Vanille,Zitron,Prise Salz.
schaumig rühren, dann 2 Eigelb unterziehen.
Anschließend 300gr. Mehl unterkneten.

1 Stunde kühl stellen, dann zu Platten von 3mm Dicke ausrollen und bei 200 Grad C. goldgelb abbacken.


Torte ist nach 3 St. schnitt- und genußfähig.

Guten Appetit ! !
Grüße
Sigi

Rezept Linzertorte.

 

400 gr. Mehl Type 550

200 gr. Zucker

250 gr. Butter

100 gr. Haselnuß  fein gemahlen

  50 gr. Walnuß    fein gemahlen

  10 gr. Zimt

  40 gr. Kakao

Prise Nelken

Zitronensaft

Vanille

Prise Salz

Kirschwasser nach Belieben

2 Eier

Teig gut und langsam kneten

2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen

 

Boden ausrollen (Springform oder rundes Kuchenblech mit Rand.   30 cm Durchmesser,     8 mm dick)

Rand etwa 4mm hoch

Innenfläche mit Marmelade bestreichen etwa 2-3 mm.

Gitter etwa 5 mm dick

Gitter mit Eigelb bestreichen

Backzeit etwa 60 Minuten.

Backtemperatur 190 Grad Celsius

 

 

Ein gutes Gelingen und einen guten Appetit

 

          wünscht  Sigi


 

Sauerrahm Apfel

 

250 gr . Mürbeteig ausrollen

In Springform mit Rand

300 gr Äpfel in kleinen Schnitzen in Form legen

mit Zimtzucker bestreuen

 

4 Eigelb

300 gr Sauerrahm

200 gr Zucker

120 gr Puddingpulver (Crempulver)

50 gr Milch

80 gr weiche Butter

Zitrone, Vanille,

verrühren

 

4 Eiweiß mit ganz wenig Salz und 20 gr Zucker zu steifem Eischnee schlagen

und vorsichtig unter vorherige Masse unterziehen.

Butterstreusel aufstreuen, mit etwas Zimtzucker bestreuen

Anfangstemp: 200 Grad 10 Minuten

Ausbacktemp. 180 Grad  50 Minuten

Ein gutes Gelingen und einen guten Appetit

wünscht Sigi